„Liebe braucht Nähe, Nähe braucht Distanz,
Distanz braucht Gespräch, Gespräch braucht Tun,
Tun braucht Körper, Körper braucht Geist,
Geist braucht Liebe.“

Mein Lehrtherapeut Dr. A. Kogler Verhaltenstherapeut, Autor, Wissenschaftspublizist

Geborener Danziger, der seit mehr als zwei Jahrzehnten in Graz lebt und arbeitet, bietet Verhaltenstherapie in DeutschPolnisch und Russisch an.

AUSBILDUNG

  • laufende psychotherapeutische Weiterbildungen, Supervision, Selbsterfahrung
  • Psychotherapeutisches Fachspezifikum (AVM)
  • Psychotherapeutisches Propädeutikum (ÖAGG)
  • Diplomstudium der Ökonomie, BWL Studium (Universität Graz und Universität Breslau Diplom)  

THERAPEUTISCHE BERUFSERFAHRUNGEN

  • Seit 2018 in eigener psychotherapeutischer Praxis tätig
  • Mitarbeit im „Aloisianum“ – Einer Therapeutischen Einrichtung für Abstinenzmotivierte Alkoholabhängige Frauen und Männer, Graz 8020, (2016 – Laufend)
  • Mitarbeit in der Abteilung für Psychiatrie und Psychotherapie 2, LKH Graz Süd-West (2018)
  • Mitarbeit mit Migranten und Migrantinnen im „Haus St. Michael“ in Graz, Caritas Steiermark (2017)
  • Projektleiter: Kultur versus Psychotherapie „Kultur begeistert und schult viele Fähigkeiten“ (2016 – Laufend).
  • Projektleiter: Kultur versus Psychotherapie „Glaube*Konfession, Religion + Kirche – ein brennendes Thema der Zeit“ (2017 – Laufend)